Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Akzeptieren

Raise 3D Pro2 Dual Extruder

Der Raise3D Pro2 besticht durch viele Highlights, die so in Kombination am Markt kaum zu finden sind. Sein komplett geschlossener Bauraum und das 7 Zoll Touchdisplay mit integriertem Controller heben das System deutlich von der Konkurrenz ab. Natürlich hat der Raise 3D Pro 2 eine offene Plattform. Sie können also diverse Filamente in 1,75mm verwenden. Die beheizbare Bauplatte (bis 110 Grad), der komplett geschlossene Bauraum und der bis zu 300 Grad erhitzbare Extruder eröffnen Ihnen hier viele Möglichkeiten. 

Bauraum: 305x305x300 mm

3.588,00 €
zzgl. MwSt.
Menge

Product Description

die Updates auf einem Blick:

NEU: Elektronisch angetriebenes Hebesystem.
NEU: Verbesserter Extruderkopf mit erhöhte Drehmomentleistung und Doppelzahnradantrieb
NEU: Filament RUN-OUT Sensor (optisch)
NEU: Hochtemperatur-Silikonheizbett. Magnetisches Aluminium-Bett. Verbessertes 4 + 9 Punkte Lock-System.
NEU: Luftfilter (Umweltfreundlich und Gesundheit schützend)

WEITERE UPDATES

  • verbesserte Werkskalibrierung
  • eingebaute Kamera
  • verbesserte Düse 
  • verbesserte Hotend-Isolation 
  • Software-steuerbarer aktiver Kühlventilator 
  • hochwertige optische end stops

Bauraum: 305x305x300 mm

Der Raise3D Pro2 besticht durch viele Highlights, die so in Kombination am Markt kaum zu finden sind. Sein komplett geschlossener Bauraum und das 7 Zoll Touchdisplay mit integriertem Controller heben das System deutlich von der Konkurrenz ab. Natürlich hat der Raise3D Pro2 eine offene Plattform. Sie können also diverse Filamente in 1,75mm verwenden. Die beheizbare Bauplatte (bis 110 Grad), der komplett geschlossene Bauraum und der bis zu 300 Grad erhitzbare 

erhitzbare Extruder eröffnen Ihnen hier viele Möglichkeiten.

variety-of-filaments

 

FORTSCHRITTLICHE VERBESSERTE DOPPEL-EXTRUDER

NEU: Elektronisch angetriebenes Hebesystem.
NEU: Verbesserter Extruderkopf mit erhöhte Drehmomentleistung und Doppelzahnradantrieb
NEU: Filament RUN-OUT Sensor (optisch)

Dank des Dual-Extruders können auch mehrfarbiger Objekte erstellt werden. Weiter noch kann der zweite Extruder natürlich auch für wasserlösliches Stützmaterial (PVA / HIPS) verwendet werden. Somit lassen sich ach komplexe Geometrien mit diesem System drucken.

 nozzle-liftwH8MPgftpKBs2

 

runout-2-16pu1gtRElks47

 

ERNEUERTES HEIZBETT

NEU: Hochtemperatur-Silikonheizbett. Magnetisches Aluminium-Bett. Verbessertes 4 + 9 Punkte Lock-System.

platefxQzdHK68kZfY

 

NEU: Luftfilter (Umweltfreundlich und Gesundheit schützend)

air-filterBsvwupsX8z9Wz

 

Was selbst wir so noch nicht kannten ist die RESUME-Funktion. Diese ermöglicht eine Fortsetzung von aktiven Druckaufträgen auch nach einem Stromausfall. Ein integrierter 1000mA Akku ermöglicht die Speicherung des Druckfortschritts und damit kann der Druckprozess einfach wieder aufgenommen werden.

resume-1K72wxf2t2rKV8

 

Natürlich sind auch Druckgeschwindigkeit und Druckqualität auf einem sehr hohen Level. Gerade die mögliche Auflösung in Z-Richtung ist erstaunlich. 0,01mm minimale Schichthöhe sind im besten Fall möglich. Damit können sehr feine Strukturen und ungewöhnlich glatte Oberflächen erzeugt werden. Allerdings sollten nur sehr kleine Objekte in dieser Auflösung gedruckt werden. Die Druckdauer erhöht sich bei Verwendung solch hoher Auflösungen dramatisch.

 

WEITERE UPDATES

  • verbesserte Werkskalibrierung
  • eingebaute Kamera
  • verbesserte Düse 
  • verbesserte Hotend-Isolation 
  • Software-steuerbarer aktiver Kühlventilator 
  • hochwertige optische end stops

 

Technische Daten:

Drucktechnologie: FFF
Bauvolumen (B×T×H):
- Einzel-Extrusionsdruck: 12×12×11.8 Zoll / 305×305×300 mm
- Dual-Extrusionsdruck: 11×12×11.8 Zoll / 280×305×300 mm
Maschinengröße (B×T×H): 24,4×23,2×29,9 Zoll / 620×590×760 mm
Druckkopf: Doppelkopf mit elektronischem Hubsystem
Filamentdurchmesser: 1,75mm
XY Schrittweite: 0,78125 Mikron
Z Schrittweite: 0,078125 Mikron
Verfahrgeschwindigkeit des Druckkopfes: 30 - 150 mm/s
Bauplatte: Beheizte Aluminium-Bauplatte mit magnetischer Halterung
Maximale Temperatur der Platte: 110 ºC
Beheiztes Bettmaterial: Silikon
Plattennivellierung aufbauen: Vorkalibrierte Nivellierung
Unterstützte Materialien:
PLA / ABS / HIPS / PC / TPU / TPE / NYLON / PETG / ASA / PP / PVA / Glasfasergefüllt / Kohlefaserverstärkt / Metallpartikel gefüllt / Holzgefüllt
Düsendurchmesser: 0,2/ 0,4/ 0,4/ 0,6/ 0,8/ 1,0 mm
Maximale Düsentemperatur: 300 ºC
Konnektivität: Wi-Fi, LAN, USB-Anschluss, Live-Kamera
Geräuschemission (Schall): <50dB(A) beim Bauen
Betriebsumgebungstemperatur: 15-30 ºC, 10-90% RH nicht kondensierend
Lagertemperatur: -25ºC bis +55ºC, 10-90% RH nicht kondensierend

Elektrik

Netzteileingang: 100-240V AC, 50/60Hz 230V @3.3A
Stromversorgungsausgang: 24V DC, 600 W, 600 W

Software

Slicing-Software: ideaMaker
Unterstützte Dateitypen: STL, OBJ, 3MF, 3MF
Unterstütztes Betriebssystem: WINDOWS/ IOS/ LINUX
Maschinencode Typ: GCODE

Druckersteuerung

Benutzeroberfläche: 7 Zoll Touchscreen
Netzwerk:
Ethernet: Ethernet 802.11b/g/n
WLAN: IEEE802.11b/g:2412MHz bis 2472 MHz
IEEE802.11n HT20:2412MHz bis 2472 MHz
IEEE802.11a:5150 - 5250MHz, 5725 -5850 MHz
IEEE802.11an HT20:5150 - 5250MHz, 5725 -5850 MHz
IEEE802.11an HT :5150 - 5250MHz, 5725 -5850 MHz
Wiederaufnahme des Druckvorgangs nach Stromausfall: Zweite Generation
Bildschirmauflösung: 1024*600
Motion Controller: ARM Kortex M7.400MHZ FPU
Logiksteuerung: Freescale imx6, Quad-Core 1Ghz ARM-Prozessor mit vier Kernen
Speicher: 1GB
Onboard-Flash: 8GB
Betriebssystem: Embedded Linux
Ports: Usb2.0*2, Ethernet*1

 Testen Sie die Slicing-Software: ideaMaker

Lieferumfang:
  • 1x Raise3D Pro2 3D-Drucker mit Dual-Extruder
  • 2x Rolle PLA Filament (je 1,00 kg)
  • 2x Metallstäbe zur Reinigung der Hot-Ends
  • 1x Pinzette
  • 1x Satz Imbuss-Schlüssel
  • 1x Spachtel
  • Mehrere Sicherungen
  • 1x Netzkabel
  • Anleitung gedruckt

Product Details

OKM R3DPRO2

Vielleicht gefällt Ihnen auch

FDM-Filament Medizinprodukt für den 3D-Druck von individuellen Löffeln

Das Arfona Impression Tray Filament ist optimal für die digitale Herstellung von kostengünstigen, individuellen Abdrucklöffeln im Fused Deposition Modeling (FDM) 3D-Druckverfahren. Das Arfona Impression Tray Material ist als CE Klasse 1 Medizinprodukt zertifiziert und darf daher entsprechend intra-oral verwendet werden. Das Tray Filament lässt sich auf herkömmlichen FDM-Druckern kostengünstig und schnell drucken. Für einen FDM gedruckten OK Löffel werden gerade einmal ca. 22 g Filament inklusive Supports benötigt.

FDM-Filament Medizinprodukt für den 3D-Druck von Bohrschablonen und biokompatiblem Support

Das Arfona Clear Base Support Filament eignet sich für die digitale Herstellung von Try-in Prothesen, Bohrschablonen und als Support-Material im Einsatz bei Dual-Extrusion Druckern im FDM/FFF 3D-Druckverfahren. Das Arfona Clear Base Support Material ist als CE Klasse 1 Medizinprodukt zertifiziert und ist für den kurzzeitigen intra-oralen Einsatz freigegeben. Das Clear Base Support Filament kann auf einer Vielzahl handelsüblicher FDM-Druckern kostengünstig und schnell gedruckt werden.

Bio FDM-Filament für den 3D-Druck von Dentalmodellen, aus nachwachsenden Rohstoffen

Das Arfona Model Filament ermöglicht den kostengünstigen Druck von Dentalmodellen im FDM Druckverfahren. Es können Meistermodelle, Arbeitsmodelle und KFO-Modelle z.B. für die Alignertechnik-Tiefziehtechnik effizient gedruckt werden. Das Bio Filament bzw. die gedruckten Modelle bestehen aus nachwachsenden Rohstoffen, sind biologisch unbedenklich und können industriell kompostiert werden. Somit kann der Ressourcenverbrauch entscheidend reduziert und eine Belastung des Zahntechnikers durch Polymerisationsnebenprodukte ausgeschlossen werden. Erhältlich in der 1000 g XL-Spule.

FDM-Filament für den 3D-Druck von Gingiva-Masken

Das Arfona Filament druckt Gingiva Masken für Implantat-Modelle. Das rosafarbene Filament ist flexibel und weich und imitiert so optimal die Beschaffenheit der Schleimhäute. Nicht für den intraoralen Gebrauch geeignet.

FDM-Filament Medizinprodukt für den 3D-Druck Try-In Prothesen

Das Arfona Denture Try-in Filament ist optimal für die digitale Herstellung von Try-in Prothesen. Das Filament ist als CE Klasse 1 Medizinprodukt zertifiziert und ist für den kurzzeitigen intra-oralen Einsatz freigegeben. Das Arfona Denture Try-in Filament kann auf einer Vielzahl handelsüblicher FDM-Druckern kostengünstig und schnell gedruckt werden.

ähnliche Produkte

X

Willkommen im Dental-Markt powered by ZPP.

Wussten Sie das wir weltweit verschicken

Login mit Facebook
X

Willkommen im Dental-Markt powered by ZPP.

Wussten Sie das wir weltweit verschicken

Registrieren mit Facebook
X

Willkommen im Dental-Markt powered by ZPP.

Wussten Sie das wir weltweit verschicken

Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben. Sie erhalten einen temporären Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts.